WEG-Verwaltung
bedeutet für uns, dass wir Treuhänder für die Gemeinschaft
und Ansprechpartner für jeden einzelnen Eigentümer sind.

Beispiele, aber keine vollständige Aufzählung unserer Aufgaben sind
Erstellen einer jährlichen Abrechnung über die tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben
als Gesamt- und Einzelabrechnung je Sonder-/Teileigentum
Erstellung des Wirtschaftsplanes
Durchführen der Eigentümerversammlung 

Überwachen der Verträge der Gemeinschaft
Geldverwaltung - Rechnungskontrolle - Zahlungen - Buchführung
Veranlassung der jährlichen Ablesung des Wärmeverbrauchs
Objektbegehungen
Auftragsvergabe
Sofortmaßnahmen
Abwicklung von Versicherungsschäden
Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen
Abschluss von notwendigen Wartungsverträgen usw.

Selbstverständlich verfügen wir für die von uns verwalteten Anwesen auch über einen technischen Notdienst,
der telefonisch täglich 24 Stunden erreichbar ist.